Hast du Angst vor deiner Gewichtskontrolle?

Wenn du deine Figur verbessern willst, schlankere Beine, festere Arme und einen wohlgeformten Po bekommen willst, solltest du auf dein Körpergewicht achten – richtig? Aber ist regelmäßiges Wiegen wirklich der beste Weg, um die Traumfigur im Blick zu behalten?

Gehörst du auch zu den Menschen, die zu ihrer Waage in ihrem Badezimmer eine „schwierige Beziehung“ haben?

Die meisten Menschen verfolgen die Veränderungen ihrer Figur täglich auf der Waage mittels der Gewichtskontrolle.

Führt dich das wirklich zum Ziel?

Es kommt drauf an. Denn leider kann die Messung des Körpergewichts dich auf eine falsche Fährte führen, die in unnötigem Frust endet.

Hast du dir schon einmal überlegt, was die Gewichtskontrolle über deinen Erfolg beim Abnehmen oder Trainieren aussagt? Natürlich willst du eine Rückmeldung über deine Bemühungen bekommen, denn nur so weißt du, ob du auf dem richtigen Weg bist oder nicht. Doch Vorsicht: Im folgenden Beispiel wirst du erkennen, warum das Gewicht allein nicht aussagekräftig über deinen Erfolg ist.

Stell dir vor, du optimierst deine Ernährung und beginnst mit regelmäßigem Krafttraining. Dadurch nimmst du in den folgenden 2 Monaten 9 Kilo Fett ab und 9 Kilo Muskelmasse zu.

Obwohl dein Körpergewicht gleich geblieben ist, hat sich aber dein Körperbau total verändert. Dein Fettanteil ist gesunken und die Muskelmasse gestiegen.

Beim Betrachten im Spiegel würde dir das sofort auffallen:

Du hast eine tolle Körper-Silhouette bekommen, deine Beine sind fester geworden, die Arme definierter und die lästige Speckrolle an deinem Bauch ist kleiner geworden. Du wirkst einfach viel schlanker als vorher.

Oder: Du nimmst 9 Kilo ab, aber leider keine Fettmasse, sondern nur Magermasse.

Dann freust du dich vielleicht über 9 Kilo weniger Gewicht auf der Waage, würdest aber nicht unbedingt besser aussehen und auch keine attraktivere Figur haben

Du siehst also:

Anhang des Körpergewichts kannst du nur ganz oberflächlich feststellen, ob du Erfolg beim Abnehmen hattest.

Was kannst du also tun, um wirklich festzustellen, ob du tatsächlich dein Körperfett reduziert und deine Muskelmasse erhöht hast? Besorge dir eine Körperanalyse-Waage. Denn damit überprüfst du dein Gewicht und wie es sich zusammensetzt: Welchen Körperfettanteil hast du? Wie schwer sind deine Knochen? Wie sieht es mit deinem Körperwasser-Anteil aus? Wieviel Muskelmasse hast du? Und ganz wichtig: Wie ist es um deinen Viszeralfettanteil (das gefährliche Organfett) bestellt? All diese Werte und noch mehr kannst du mit der Körperanalyse-Waage regelmäßig kontrollieren. Ich selbst nutze diese Methode bei meinen Klienten und bei mir selbst seit 8,5 Jahren und bin begeistert davon. Natürlich kannst du deine Erfolge auch in einem Fitness-Studio bei einem Personaltrainer messen lassen. Du hast allerdings entscheidende Vorteile, wenn du dir eine eigene Körperanalyse-Waage zulegst:

  • Du sparst eine Menge Geld: eine Messung kostet in der Regel ca. 40-50 Euro (pro Messung), Würdest du deine Werte regelmäßig alle 2 Monate überprüfen lassen, wären das zwischen 240 und 300 Euro Kosten im Jahr für dich!
  • Du bist unabhängig und kannst deine Abnehm- und Trainingserfolge regelmäßig genau selbst überprüfen
  • Die Körper-Analyse-Waage passt in jedes Badezimmer

Hier findest du ein günstiges Einstiegsmodell.

Ich empfehle dir, dich pro Woche 1 Mal mit der Körperanalyse-Waage zu messen. Am besten vor dem Frühstück und möglichst immer zur gleichen Uhrzeit.

Von täglichem Wiegen rate ich dir ab, denn du sollst dein Leben ja nicht nur von der Waage abhängig machen.

Mit meinem neuen Power-Stoffwechsel-Online-Kurs brauchst du keine Angst mehr vorm Wiegen haben. Denn ich führe dich auf gesundem Wege und Schritt für Schritt an dein Ziel. Du erhältst in diesem Online-Kurs Alles, was du brauchst, um entspannt Fett zu verbrennen und fitter zu werden. Mit dem Gutscheincode „49“  sparst du jetzt noch 30 Euro für den Power-Stoffwechsel-Online-Kurs. Der Gutschein-Code ist allerdings nur für eine kurze Zeit gültig. Wenn du deine Figur in Topform und deinen Stoffwechsel auf Hochtouren bringen willst, dann werde schnell eine von vielen erfolgreichen Frauen, die ihr Ziel gesund und mit viel Spass erreicht haben.

Zum Pilates-Powerstoffwechsel-Kurs